Tervis Logo
Detroit, Michigan 1946
Im Jahr 1946 haben sich die Ingenieure, Frank Cotter und G. Howlett Davis zusammengesetzt um sich der Drinkware Zukunft zu widmen. Sie konstruierten durch die natürlichen Isolationskräfte der Luft eine dauerhafte Doppelwandige Konstruktion. Dies führt dazu, dass die heissen Getränke heiss und die kalten kalt bleiben. Diese Erneuerung sollte die Trinkbecherbrache verändern.

Florida einige Jahre später
In den 1960 Jahren wurde die Firma von einer dynamischen Unternehmerfamilie erworben und in die Heimat der Sonne, nach Venice Florida zu führen. In den folgenden Jahren verbesserten sich die Produkte von Tervis sehr schnell. Das erste Mal wurden Tumblers hergestellt, in denen Logos, Dekorationen und Farben verwendet wurden und so den Kunden ein bis heute einzigartiges Erlebnis bietet.

Heute
Bietet Tervis verschiedenste Grössen und Formen an Wasserflaschen, Trinkbecher, Weingläser, Kinderbecher. Kombiniert mit den Dekorationen und Designs, erreicht das Sortiment aktuell über 2'000 verschiedene Tumblers. Aktuell wird das Unternehmen in der dritten Familiengeneration geführt zählt knapp 1'000 Mitarbeitende mit einem Jahresabsatz von rund 27 Mio. Trinkflaschen
Die Welt von Tervis

North Venice, Florida USA
since 1946
Made in USA
Mitarbeitende 1'000
27 Millionen verkaufte Tumblers im Jahr
62'000 produzierte Tumblers im Tag (Durchschnitt)
120'000 produzierte Tumblers im Tag (Weihnachten)
Tervis 16oz Tumbler
Tervis Water Bottle
Tervis Schweiz